beraten.begleiten.bilden
Katrin Meyer

Impressum

© Inhalte, die sich auf dieser Website befinden, dürfen nicht ohne Zustimmung für den privaten oder gewerblichen Gebrauch übernommen werden.

Katrin Meyer, Hospitalstraße 51, 41751 Viersen  


Haftungsausschluss (Disclaimer)  

Haftung für Inhalte

Die Inhalte dieser Seite wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.      

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.      

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz/Hinweise zur Datenverarbeitung  

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Katrin Meyer, Hospitalstr. 51, 41751 Viersen  E-Mail: beraten.begleiten.bilden@gmx.de

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung

Wenn Sie mich beauftragen, bzw. sich als Interessent mit mir in Verbindung setzen, erhebe ich folgende Informationen(Daten):

  • Anreden, Vornamen, Nachnamen der Klienten ggf. zusätzlich von dessen rechtlichen Vertretern(Betreuern)
  • E-Mail-Adresse(n)
  • Anschrift
  • Festnetz- und Mobilfunknummer(n)
  • Daten des ggf. vorhandenen Kostenträgers (nicht bei Interessenten)
  • je nach Auftragsart werden auch gesundheitliche Daten des jeweiligen Klienten erhoben (nicht bei Interessenten)
    Weiterhin auftragsabhängig können - je nach Absprache bzw. Auftragsvertrag - nachstehende Daten von mir erhoben werden:
  • Dokumentation der einzelnen Therapiestunden in Wort und Bild
  • Foto- und Filmaufnahmen der einzelnen Therapiestunden

Diese Daten werden erhoben, um nachstehende Ziele zu erreichen:

  • Die Namen und Anschriften des Auftraggebers (incl. des rechtlichen Betreuers) werden zum Zwecke der Spezifizierung des jeweiligen Auftrages, der Planung der einzelnen Einsätze, der Rechnungsstellung (hier auch Daten des Kostenträgers), der Auftragsdokumentation und ggf. auch für die Durchsetzung bestehender Forderungen, sowie zu Haftungsfragen, ferner für die Kontaktaufnahme, benötigt.
  • Die Namen und Anschriften der Interessenten (incl. rechtlichen Betreuers) werden zum Zwecke der Kontaktaufnahme und des ggf. sich hieran anschließenden Vertragsabschlusses benötigt. Gleiches gilt für die Erhebung der Kommunikationsdaten (Telefonnummer(n), E-Mail-Adresse).
  • Die Email- Adressen und die Telefonnummer(n) werden zum Zwecke der Kommunikation erhoben und entsprechend gespeichert bzw. verarbeitet.
  • Die Foto- bzw. Filmaufnahmen werden ebenfalls zu Dokumentations- und Studienzwecken verwandt.

 Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund Ihrer Auftragserteilung und ist nach Art.6Abs1S.1lit.b DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung des Auftrages und für die beidseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus dem zugrundeliegenden Vertrag erforderlich. Die Datenverarbeitungder Daten eines Interessenten erfolgt aufgrund der jeweils gestellten Anfrage und ist nach der vorgenannten Rechtsgrundlage für die angemessene Bearbeitung der Anfrage erforderlich.

Die im Rahmen des Auftrages von mir erhobenen personenbezogenen Daten werden längstens bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht für die dem Auftrag zugrunde liegende Vorschriftengespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass ichnach Artikel 6 Abs1 lit c DSVGO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet bin, oder sie in eine darüber hinaus gehende Speicherung nach Art. 6 Abs 1 lit.a DSVGO eingewilligt haben.

Die Daten eines Interessenten werden nach Ablauf einer Frist von sechs Monaten dann wieder vollständig gelöscht, wenn kein Vertrag zustande gekommen sein sollte. Ansonsten wird wie vorstehend verfahren.

3. Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen, als den im Folgenden aufgeführten Zwecken, findet nicht statt.

Meine Homepage mit der Site http://www.beraten-begleiten-bilden.de wird bei der Fa. Strato AG, Pascalstr. 10, 10587 Berlin gehostet. Diesbezüglich nehme ich Bezug auf die dortige Datenschutzerklärung: https://www.strato.de/datenschutz/ und verweise auf den dortigen, jeweils aktuellen Stand.

Zu Erfüllung meiner Buchführungspflichten habe ich ein externes Unternehmen beauftragt. Diesem werden die Rechnungsdaten, Bankdaten und sonstige- für die Erstellung der Buchhaltung- notwendigen Daten übermittelt. Somit erhält dieses Unternehmen auch die Rechnungen, die Ihnen zugeleitet werden, mitsamt allen dort enthaltenen Daten.

Hinsichtlich der Aufnahmen der einzelnen Therapiestunden in Wort und/oder Bild, werden diese ausschließlich zu Studienzwecken, anonymisiert, einem begrenzeten Fachpublikum zugänglich gemacht. Anonymisiert bedeutet in diesem Zusammenhang, dass zwar die Abbildungen der einzelnen Personen gezeigt, jedoch eine Identifizierung dieser Person durch Namensnennung, oder anderer auf diese Person hindeutenden Merkmale, nicht vorgenommen werden wird. Diese Veröffentlichung ist in jedem Falle von einer schriftlichen Einverständniserklärung des Betroffenen bzw. dessen rechtlicher Vertretung abhängig.

Soweit dies nach Art 6 Abs 1 lit b DSGVO für die Abwicklung von Auftragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist, werden Ihre personenebezogenen Daten an Dritte nr dann weitergegeben, sofern Sie der Weitergabe ausdrücklich zuvor zugestimmt haben. Ohne Ihre Autorisierung erfolgt keine Datenweitergabe.

4. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

gemäß Art 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit mir gegenüber zu widerrufn. Dies aht zur Folge, dass die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nichtmehr fortgeführt werden darf;

gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die KAtegorie der personenbezogenen Daten, die Kategorie von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Betsehen eines Rechtes auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei mir erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Prüfung und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

gemäß Art 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

gemäß Art 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteiigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und ich die Daten nicht mehr benötige, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemä´ß Art 21 DGSVO Widerspruch gegen die Verarbeitung erhoben haben;

gemäß Abs. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mir bereit gestellt haben, in einem strukurierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und

gemäß Art. 77 DSGVO scih bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder meines Unternehmenssitzes wenden.

5. Wiederspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSVGO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erheben, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderenSituation ergeben. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an beraten.begleiten.bilden@gmx.de

Quelle: in Anlehnung und unter teilweiser Verwendung von eRecht24.de - Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert